Espresso Blend 2.2

Bei der Entwicklung des Blend 2.2 verfolgten wir insbesondere ein Ziel: Der Espresso sollte sich bei der Zubereitung sowohl mit als auch ohne Milch hervorragend eignen. Zudem sollte er aus sich heraus schon soviel Süsse enhalten, dass vor allem beim Espresso nachzuckern unnötig wird.

Black Delight Espresso Blend 2.2

Der Blend 2.2 vollmundig, kräftig und würzig. Hier kommt der 10%-Anteil des Indien Cherry Robusta zum Tragen. Er sorgt für eine satte Crema und betont den Körper, ohne dabei die Robusta Noten in den Vordergrund zu bringen.

Die florale Süsse entsteht durch den Brasilien Sertaozinho und den Guatemala Finca Agua Tibia, der zusätzlich eine schöne Karamellnote einbringt.

Durch den Costa Rica San Marcos, aus der bekannten Tarazzu Region, erhält der Blend 2.2 eine dezent fruchtige Note.

Bei der Röstung des Blend 2.2 achten wir darauf, dass sich insbesondere die fruchtig-floralen Noten perfekt entfalten und die Röstaromen unterstützend, jedoch nicht störend wahrgenommen werden.

Der Blend 2.2 ist ideal für die Zubereitung im Siebträger, aber auch mit dem Herdkocher und Vollautomaten geeignet.

Den Black Delight Espresso Blend 2.2 Kaufen?

anteil: 65%
ursprung: brasilien
region: botelhos / sul de minhas
plantage: sertaozinho farm
anbauhöhe: 1.000 – 1.200 m
varietäten: mundo nuovo, bourbon amarelo, icatu, catuai
aufbereitung: gewaschen / ungewaschen
ernte: 2012
zertifizierung: UTZ

anteil: 15%
ursprung: guatemala
region: fraijanes
plantage: finca agua tibia
anbauhöhe: 1.600 m
varietäten: caturra, catuai, bourbon, catimor
aufbereitung: gewaschen
ernte: 2012 / 2013

anteil: 10%
ursprung: Costa Rica
region: tarazzu, san marcos / san pablo
plantage: benefico palmichal mill
anbauhöhe: 1.200 – 2.000 m
varietäten: caturra / catuai
aufbereitung: gewaschen
ernte: 2012

anteil: 10%
ursprung: Indien
region: diverse
plantage: diverse
anbauhöhe: unbekannt
ernte: 2012 / 2013
varietäten: diverse robusta
aufbereitung: ungewaschen